Auxilium Management Service - Executive Summary

Nummer 3 (2011 - Mai):
Zauberformel Compliance

Nach der Definition des DCGK (Deutscher Corporate Governance Kodex) ist Compliance die Absicherung der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und der unternehmensinternen Richtlinien seitens des Unternehmens und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch die Geschäftsleitung. Darüber hinaus sind nach § 130 OWiG die Aufsichtsmaßnahmen auszuüben, die erforderlich sind...

Das allein wird nicht genügen... – Themenkreise:

Alter Wein in neuem Schlauch

Compliance Officer und Whistleblowing

Garantenstellung der Unternehmensleitung und des Compliance Beauftragten

Fazit

Den vollständigen Text zum Thema können Sie als PDF herunterladen:

download PDF

EXECUTIVE SUMMARY

Dauerbrenner Compliance und Risikomanagement reloaded

Was hat sich mit der Veröffentlichung der ISO 19600 und der Einführung des Systems der Managementsystemnormen durch die ISO verändert? – Themenkreise:

Der sogenannte risikobasierte Ansatz
ISO 31000
Der Risikomanagementprozess als Plug-In-Dongle
Compliance Risiken
download PDF

THINKTANK

»Profiting from the US Marketplace:«

(Don Keysser, Minnesota - )
Mehr >>

Auxilium: Unser Partner in den USA, Don Keysser von Hannover LTD in Minnesota, stellte die Frage nach den richtigen Entscheidungen und sprach über Gründe, sich für den US Makt zu entscheiden, Schlüsselfragen, Absatzkanäle und Finanzierungsfragen. (am 15.10.2014 im Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut, Berlin)

Archiv2011 >>2012 >>
Gluckweg 10  |  12247 Berlin
Tel.:+49 30 - 771 90 321
Fax:+49 30 - 771 90 322
Mobil:+49 172 - 301 91 24
E-Mail:

IMPRESSUM